Weihnachtsbäckerei mit ätherischen Ölen

Einladung zum Online-Workshop am 4. Dezember

Wusstest du, dass du mit ätherischen Ölen deine Weihnachtsbäckerei auf eine ganz neue Lecker-Stufe heben kannst? Am Freitag, den 4. Dezember (17 bis 20 Uhr) biete ich den Workshop „Weihnachtsbäckerei mit ätherischen Ölen“ an.

Programm

• Warum ist das Backen mit ätherischen Ölen schön, gut, gesund und sinnvoll?
• Was muss ich beachten, wenn ich mit ätherischen Ölen (koche und) backe?
• Welche Gewürze bzw. deren ätherischen Öle verwenden wir in der Weihnachtsbäckerei?
• Gemeinsames Backen: Zitronenkekse (glutenfrei!) – benötigte Zutaten s. u. – und lass‘ deine Kinder gerne mitbacken!

Anmeldung

Bitte melde dich verbindlich mit einer kurzen Nachricht an workshop@lebens-essenz.com an. Du erhältst dann den Link zur Teilnahme zugesandt.

Dieser Workshop ist für alle kostenlos, die bereits Mitglied im Team Lebens-Essenz sind bzw. die noch kein eigenes Konto bei Young Living Essential Oils haben. Du möchtest dennoch teilnehmen? Dann richte Deine Anfrage gerne an die o. g. E‑Mail-Adresse.

Backzutaten für Zitronenkekse

Für unser (einfaches) Rezept benötigst du folgende Zutaten, die du am besten zum Workshop parat hast:

Für den Teig:

• 3 Eigelb
• 120 g Zucker
• 1 Päckchen Vanille-Zucker
• 3 Tropfen Lemon+/Zitrone+ ätherisches Öl (zu meinem Shop)
• 1 Messerspitze Weinstein-Backpulver (oder Natron)
• 200–250 g gemahlene Mandeln ODER gemahlene Haselnusskerne

Zum Ausrollen:

• Gemahlene Mandeln oder Puderzucker

Zitronenzuckerguss:

• 100 g Puderzucker
• 1–1½ Esslöffel Wasser
• 3 Tropfen Lemon+/Zitrone+ ätherisches Öl (zu meinem Shop)

Kinder dabei?

• Lebensmittelfarbe und „Streugut“ zum Dekorieren

Keksausstecher und Nudelholz dürfen natürlich auch nicht fehlen. Wenn du andere Ernährungsgewohnheiten hast, dann weißt du sicherlich, was du womit ersetzen kannst 

Ätherische Öle für die Weihnachtsbäckerei kaufen

In meinem Shop habe ich dir eine Auswahl an ätherischen Ölen für die Weihnachtsbäckerei zusammengestellt. Auch Zitrone+ findest du da. Wenn du Fragen dazu hast, kannst du mich gerne kontaktieren! 

Wenn du am Tag des Workshops dann doch noch kein ätherisches Zitronen-Plus-Öl von Young Living im Haus hast, dann benötigst du natürliches Zitronenaroma und ein bis zwei Bio-Zitronen. 

Ich werde im Workshop erläutern, warum Lemon+/Zitrone+ sehr viel besser und vor allem gesünder als „natürliches Zitronenaroma“ ist! Bitte verwende kein ätherisches Öl aus der Drogerie – es ist meist nicht zur Einnahme zugelassen oder empfehlenswert. 

Noch Fragen?

Hast du Fragen zum Workshop oder zur Bestellung deiner ätherischen Plus-Öle? Dann schreibe ebenfalls gerne an die o. g. E‑Mail-Adresse oder kontaktiere mich über Telegram/Signal/WhatsApp/Threema unter Verwendung meiner Mobilfunknummer.

Ich freue mich auf deine Anmeldung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.