Zutaten für Kapseln zur Stärkung des Immunsystems

Erkältungszeit – so stärkst du dein Immunsystem

Winterzeit ist Erkältungszeit. Heute habe ich einen Tipp für dich, wie du dein Immunsystem mit ätherischen Ölen stärken und der Erkältung schon beim ersten Anflug eine Absage erteilen kannst. Und: Ein Video ist auch dabei!

Eine ganze Reihe von ätherischen Ölen sind grandios geeignet, dein Immunsystem zu stärken. Mit diesem Rezept kannst du gleich bei einem ersten “Anflug” eine Erkältung zurückweisen und in vielen Fällen gar nicht erst zum Ausbruch gelangen lassen. Das hängt natürlich auch von deiner allgemeinen Konstitution ab, aber die Wirkung ist wirklich enorm.

Hier nun das Rezept. Du kannst es dir auch im Video anschauen, vor allem, wenn du sehen möchtest, wie ich die Kapseln befülle. Einige Leute bezeichnen diese oder ähnliche Rezepte als Erkältungsbombe oder immune bomb. Das ist mir allerdings von der Wortwahl her zu brachial, da nenne ich sie doch lieber Immun-Kapseln.

Rezept: Immun-Kapseln für die Erkältungszeit

Immun-Kapseln

Kapseln mit ätherischen Ölen, die dein Immunsystem stärken helfen.
Vorbereitungszeit1 Min.
Zubereitungszeit1 Min.
Arbeitszeit2 Min.
Gericht: Nahrungsergänzung
Land & Region: International
Keyword: glutenfrei, vegan
Portionen: 1 Kapsel

Zutaten

  • 1 Stück befüllbare Kapsel, Größe 00 aus Pullulan in meinen Shop erhältlich
  • 3 Tropfen Oregano+ Plus-Öl von Young Living (Link zum Shop in den Notizen)
  • 3 Tropfen Nelke+ Plus-Öl von Young Living (Link zum Shop in den Notizen)
  • 3 Tropfen Zimtrinde+ Plus-Öl von Young Living (Link zum Shop in den Notizen)
  • 5 Tropfen Rosmarin+ Plus-Öl von Young Living (Link zum Shop in den Notizen)
  • 5 Tropfen Zitrone+ Plus-Öl von Young Living (Link zum Shop in den Notizen)

Zum Einnehmen der Kapsel

  • 1 Glas Reismilch/Pflanzenmilch oder Wasser bio

Anleitungen

  • Kapsel öffnen und die ätherischen Öle hineintropfen lassen.
  • Kapsel schließen, schütteln und mit einem Glas Pflanzenmilch (Wasser geht auch, aber die Pflanzenmilch hilft dem Körper, die ätherischen Öle besser aufzunehmen, ohne den Magen zu sehr zu strapazieren).

Notizen

Von diesen Kapseln kann immer nur eine zur Zeit befüllt werden. Sie muss dann sofort eingenommen werden.
Dosierung: Bei den ersten Anzeichen einer Erkältung gleich eine Kapsel nehmen, das ist am wirksamsten. Und dann noch eine vor dem Schlafengehen.
Ich nehme nur drei Kapseln am Tag, mehr als fünf würde ich persönlich nicht empfehlen. “Viel hilft viel” gilt selten – du kennst dich selbst am besten.
Wer einen empfindlichen Magen hat und diese Kapseln zum ersten Mal nimmt, sollte zunächst eine geringere Dosierung wählen und die Kapsel mit einem reinen Pflanzenöl (bio) auffüllen (siehe Video). Ich nehme Olivenöl oder Leinsamenöl. Und in diesem Fall auch nicht auf leeren Magen einnehmen…
Anwendung bei Kindern: Nur bei größeren Kindern anwenden (die Kapseln in dieser Größe schon schlucken können) und mit halber Dosis, verdünnt mit einem Pflanzenöl.
Hinweise: Dieses Rezept ist ausschließlich für ätherische Plus-Öle von Young Living gedacht, die in Europa als Nahrungsergänzung zugelassen sind und mit dem höchsten Qualitätsstandard hergestellt werden. Bitte keine anderen Öle verwenden. Die ätherischen Öle von Young Living erhältst Du bei mir bzw. in meinem Shop.
Bitte gehe verantwortlich mit deiner Gesundheit vor. Dieses Rezept stellt keine medizinische Empfehlung dar. Wenn deine Symptome über drei Tage anhalten, solltest du deinen Arzt/deine Ärztin bzw. Heilpraktiker/in aufsuchen. 
Weitere Informationen im Blogartikel.

Hinweis zum Datenschutz: Die YouTube-Videos auf der Seite von Lebens-Essenz werden mit dem Plugin WP YouTube Lyte eingebettet. Die Thumbnails werden zwar von den YouTube-Servern geladen, aber es werden keine Cookies gesetzt. Wenn du allerdings das Video startest, dann kann und wird YouTube Informationen über dich sammeln.

Noch ein paar Details zu den Zutaten…

Bei den ätherischen Ölen handelt es sich um 100 % naturreine Öle, die nach höchsten Qualitätsstandards hergestellt werden. Das “Plus” im Namen der ätherischen Öle von Young Living verrät, dass es sich um Öle handelt, die in Europa als Nahrungsergänzung zugelassen sind. Wenn du mehr über die sichere Anwendung von ätherischen Ölen wissen möchtest, kannst du es auf der entsprechenden Seite oder im Blogartikel nachlesen. Bitte verwende für dieses Rezept nur 100 % naturreine, unverdünnte ätherische Öle in Bio-Qualität oder besser, die als Nahrungsergänzung zugelassen sind. Ich empfehle ausschließlich die Produkte von Young Living. Mit anderen Produkten ist bestenfalls die Wirksamkeit geringer, schlimmstenfalls führst du deinem Körper Schadstoffe hinzu.

Die befüllbaren Kapseln, die ebenfalls bei Young Living über meinen Shop erhältlich sind, sind aus Pullulan gemacht. Das ist ein wasserlösliches Polysaccharin, das bereits seit über 25 Jahren kommerziell in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie genutzt wird. Die Kapseln von Young Living enthalten keine genmanipulierten Inhaltsstoffe, sind 100 % natürlich und für vegane Ernährung geeignet. Sie enthalten keine Konservierungsstoffe, kein Gluten und keine Stärke und sind komplett biologisch abbaubar. So sind sie ideal für sauerstoff-sensitive Inhaltsstoffe wie ätherische Öle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte das Rezept: